Kontakt

StarPythons GmbH
Seelandstraße 1a
23569 Lübeck

Telefon +49 (0)451 613 23 40
Fax +49 (0)451 613 23 41
E-Mail Adresse info@starpythons.de
Internet www.starpythons.de

Versand von Teppichpythons

Versand von Teppichpythons durch unseren Tierkurier

Ihr wollt einen Teppichpython kaufen, wohnt aber zu weit weg um ihn persönlich abzuholen? Kein Problem! Wir erklären euch, wie unser behördlich zertifizierter Tierkurier jedes Tier bequem, zuverlässig und tierschutzgerecht direkt zu euch nach Hause bringt! Sobald wir uns mit euch auf ein Lieferzeitpunkt verständigt haben, beginnen die Vorbereitung - ihr müsst nichts weiter tun als euch zurückzulehnen und euch auf euren neuen Mitbewohner zu freuen! 

Versand von Teppichpythons

Die Tiere werden am Tag vor der Zustellung so spät wie möglich verpackt und bei uns abgeholt, denn die Teppichpythons sollen natürlich nur so kurz wie möglich unterwegs sein. Jedes Tier wird von uns sorgfältig in einen frischen Stoffbeutel verpackt und mit Zeitungspapier im und um den Beutel herum abgepolstert. Die Zeitung saugt z.B. Urin auf, so dass das Tier es so hygienisch und komfortabel wie möglich hat. Die umliegende Zeitung dienst als Polster während des Transportes. Python und Polstermaterial werden dann in eine gut isolierende Styroporbox gelegt, die selbstverständlich mit Luftlöchern versehen und auf die jeweiligen Außentemperaturen angepasst ist. Bei kühlen Temperaturen verwenden wir ein Heat Pack, also ein kleines Heizkissen, um die Temperatur innerhalb der Styroporbox in einem optimalen Bereich zu halten. Der Box werden die benötigten Papiere beigefügt und die Sendung beim Kurierdienst angemeldet. Wir arbeiten hier nicht mit no-name Anbietern und windigen privaten Fahrern zusammen, sondern ausschließlich mir der renommierten Firma GO Express & Logistics. In der Regel kommt der Tierkurier Montags bis Donnerstag zwischen 16.00 Uhr und 17.00 Uhr und holt die Teppichpythons ab. 

Was passiert dann? Jede Box ist mit einem Aufkleber versehen, der zum einen natürlich eure Lieferanschrift und Telefonnummer für Notfälle enthält, zum anderen aber auch deutlich macht, dass es sich hier um eine Sendung mit lebenden Tieren handelt. Das Paket wird also nicht wie ein typisches Post-Paket geworfen und gequetscht, sondern wie ein rohes Ei von Hand transportiert und umgeladen. Zusätzlich sind unsere Kontaktdaten vermerkt, und was in Notfällen wie einer Panne des Kurierfahrzeuges zu tun wäre. Alle Fahrer haben entsprechende Schulungen absolviert! 
Euer neuer Teppichpython reist also bequem und sicher durch die Nacht, während ihr gemütlich im Bett liegt und schlaft. 

Versand von Teppichpythons
Versand von Teppichpythons

Um spätestens 07.30 Uhr sollte dann aber der Wecker klingeln, denn die Zustellung der Sendung findet in der Regel zwischen 08.00 Uhr und 12.00 Uhr statt, je nachdem ob ihr in einem eher kleinen Dorf oder einer Großstadt wohnt, und wie weit das nächste GO Depot entfernt ist. In diesem Zeitfenster müsst ihr also auf jeden Fall zu Hause sein, oder aber eine alternative Lieferanschrift (Nachbar, Büroanschrift etc.) genannt haben. Falls ihr versteckt wohnt, solltet ihr auf jeden Fall auch euer Handy auf „laut“ stehen haben, damit euch der Fahrer bei Fragen erreichen kann.

In über 10 Jahren ist bislang jedes einzelne unserer Tiere gesund und munter beim neuen Besitzer angekommen. Der Versand durch einen professionellen Tierkurier ist also ein einfacher, bequemer und sicherer Weg seinen neuen Liebling zu erhalten, und sich somit den Weg nach Hamm oder zu anderen Tierbörsen zu sparen. Habt ihr weitere Fragen zum Thema Tiertransport oder zu unserem Tierkurier Service? Dann nutzt einfach unser Kontaktformular und schreibt uns, wir helfen euch gerne weiter!

Newsletter abonnieren

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abmelden.